Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Aktenzeichen 11 A 1266/11
       Stacheldrahtzäune!

Tierschutzrechtliche Beurteilung von Stacheldrahtzäunen bei Pferdeweiden.

Die Einfriedung von Pferdeweiden mit Stacheldrahtzäunen verstößt gegen § 2 TierSchG, wenn nicht durch einen geeigneten Innenzaun sichergestellt ist, dass die Pferde keinen Kontakt mit dem Stacheldraht haben können, so entschied am 13.06.2012 das Verwaltungsgericht Oldenburg.